Diakonie - der Dienst am Menschen

Diakonie ist der Auftrag aus dem Evangelium an die christliche Gemeinde, sich für jene einzusetzen, die am Rande stehen, die dauernd oder vorübergehend Pflege, Hilfe, Begleitung oder Trost brauchen. Unser Glaube spricht durch Taten.

Diakonie ist mehr als soziale Dienstleistung. Als Umsetzungsarbeit von christlichen Werten und biblischen Worten ist sie Lebenshilfe für Gebende wie für Nehmende. 

Diakonie ist Zuwendung und Begleitung – damit das Leben gelingt….

Diakonie geschieht überall, an den Mitmenschen in unserer Gemeinde, im Thurgau und in der Schweiz wie auch im Ausland, Europa und Übersee. Beispiele sind Krankenbesuche, Neuzuzügerbesuche, Päckliaktion an Weihnachten, Senioren- & Seniorinnentreffen, Unterstützung HEKS-Projekte, Brot für Alle-Projekte, Kontakte mit Partner- oder befreundeten Kirchgemeinden im Ausland. usw. 

"Du bist Gottes Werkzeug.

Er fordert deinen Dienst,

nicht deine Ruhe."

(Huldrych Zwingli)